Dienstag, Dezember 13, 2005

Schmetterlich.

Neulich wollte ich gern eine Weinprobe im Schloss der Fürstin von M. organisieren. Dazu schlug ich der Fürstin vor, das diplomatische Chor einzuladen, also Minister, hohe Beamte des Auswärtigen Amtes etc. - ich wollte dazu nur die blaublütigsten Weine organisieren. Die Fürstin hörte sich meinen Vorschlag an und schüttelte den Kopf: "Das diplomatische Chor? Die klauen wie die Raben!"

Sie wollte der Idee nur dann zustimmen, wenn ich vorher das Schloss leerräumen und die Sachen sicher wegschließen würde.

Der Aufwand schien mir dann zu hoch. Ganz neue Welten.

Kommentare:

kein einzelfall hat gesagt…

Die nächste Korps-Probe kommt bestimmt, und einstweilen geben Sie einfach den Vertagenden Legationsrat.

die-kleine-anja hat gesagt…

das chor? DAS chor?

F hat gesagt…

Sieh mal an.