Mittwoch, März 15, 2006

Rente

Zugegeben, ein stinklangweiliges Thema. Ich kann auch nicht so genau sagen, warum mir das in letzter Zeit so oft hochkommt. Vermutlich wegen aufkommenden Zipperlein in Knie und Rücken, Familiengründung und Newsoverflow.

Wenn ich mir die Bevölkerungspyramide (oben) so anschaue, dann ist allerdings auf den ersten Blick klar, dass nicht viel mehr als der Sozialhilfesatz drin sein dürfte. Ich bin nämlich mitten im Pillenknick geboren, was bedeutet, ich befinde mich in der Pyramide etwa am unteren Brustansatz. Was wiederum heißt, wenn die Brust über mir komplett nach oben in den Bereich Ü67 geschoben wird und die Vogelgrippe es nicht schafft, die Körbchengröße zu reduzieren, dann obliegt dem abflachenden Bauch wirklich die ganze Last, den oberen Teil zu finanzieren. Dann kann es nur noch ums Überleben gehen, wenn überhaupt.

Da frage ich doch mal Euch (Hallo Lawblog!), kann man nicht dagegen klagen, wenn man derzeit gezwungen wird, 40 Jahre vierstellige Beträge an die Rentenkasse abzuführen, und später 15 Jahre 345,- herausbekommt? Das ist doch Beschiss.

Kürzung jetzt!

Kommentare:

sabbeljan hat gesagt…

oder koennten wir nicht mit etwas silikon die kurve beeinflussen. war jetzt nur so ne idee.

Raphael M. hat gesagt…

Natürlich ist das Beschiss... dagt einer der ebenfalls am unteren Brustansatz rumlümmelt. In Letzter Zeit hab ich in unserem schönen Land ziemlich oft das Gefühl mich entschuldigen zu müssen weil es mich gibt.
Bedenklich....

der.Grob hat gesagt…

ich würde die pyramide erst einmal ordentlich kneten. alles andere ergibt sich dann schon.

eigenart hat gesagt…

Demografische Brüste törnen mich ab!

ramses101 hat gesagt…

Aber wen verklagen? Adenauer?

Melville hat gesagt…

Das Bild ist doch ein gutes Beispiel. Da steckt man auch regelmässig vierstellige Beträge rein und später kommt ein finales "Wir müssen reden." raus. :)

schroeder hat gesagt…

final doch eher ein "lass uns Freunde bleiben"...
lustig übrigens, dass die Maischberger Rentensicherheit zum Thema hat und danach von RTL-News über ARD Tagesthemen / Tagesschau und ZDF Frühstücksfernsehen bis zu mundgeblasen alle mitziehen .-)

F hat gesagt…

Sabbeljan, das macht es nur schlimmer.

Raphael, so müssen Sie das nicht sehen.

Der.Grob, na, Sie nehmen es wohl leicht, Freundchen.

Eigenart, wieso, da hängt nix.

Ramses, die, die es ändern könnten.

Melville, lol.

Schröder, wer ist denn das? Aber ne, ehrlich gesagt liegt der Artikel schon seit Weihnachten bei mir auf Halde, nur ist jetzt der Haldenhalter gefeuert worden.

mcwinkel hat gesagt…

Ich habe das schon gekürzt. Zahle einfach weniger ein! Mal sehen, wann die´s merken.

500beine hat gesagt…

heickles täma!
vertip ich mich direkkt.
ich wert alt.

Bloggsberg hat gesagt…

Wer braucht im Alter schon noch Rente? Die Kohle wird eh mit den Heimkosten verrechnet.
Pessimistisch?

dieLinda hat gesagt…

interessante theorie haben sie da aufgestellt, kleinesf!^^

texas-jim hat gesagt…

Was heißt hier "Venveremus"?
Oder dort?

kein einzelfall hat gesagt…

Stellen Sie sich gut mit Ihrem Nachwuchs, der wird's wohl richten (= ausbaden) müssen.
Nach jahrhundertealter Väter Sitte.

xit hat gesagt…

ich finde tatsächlich, dass das
a) eine Riesensauerei ist und
b) sich darüber viel zu wenig aufgeregt wird.
kann man daraus nicht so Blog-Dings-Aktion machen, ich meine mit einem Button, z.B. "Rentenkürzung jetzt!"... Adenauer posthum verklagen wär aber auch gut.

F hat gesagt…

MC, wie gesagt, ich sattele gerade auf Gerichtsvollzieher um. Ein Beruf mit Zukunft. Außerdem kann Vater Staat auch ne bevorrechtigte Grundschuld bei Ihnen in die Wohnung beamen.

Glumm, heikel ist wahr. Alt nicht. Der Kopf bleibt rund.

DieLinda, interessant, aber wahr. Mehr Wahrheit!

Texas-Jim, 20 Punks auf einer Mauer beim letzten Bier!

Kein Einzelfall, die wandern nach China aus, die Kleinen. Da sind sie dann groß.

xit, genau, starten Sie etwas Großes! Mir fehlen dazu die nötigen Millionen Leser. Ich hätte doch das Zeitungsinterview machen sollen.