Donnerstag, August 10, 2006

Babystöckchen

Ami hat mir ein echtes Elternstöckchen zugeworfen:

1. War der Nachwuchs geplant?
Der Nachwuchs war erwünscht. Es wurde aktiv und bewusst darauf hingewirkt. Aber planen liegt mir nicht so.
2. Welchen Namen hätte er/sie, wenn er/sie das jeweilige andere Geschlecht geworden wäre?
Die Abstimmung hier im Blog ergab Bjarne, Finn oder Paul. Natürlich hätte ich mich daran halten müssen.
3. Was war der erste Gedanke, als du erfahren hast, dass du Nachwuchs bekommst?
Der erste Gedanke wurde von verschiedenen, hormonell bedingten Zockeffekten, die durch meinen Körper schossen, überdeckt, weshalb ich ihn nicht dokumentieren konnte. Danach kam "Juhu, ich baue ein Kinderzimmer", "Und wie geht´s dir damit?" und "Ist dir übel?" sowie "Die Motorräder müssen weg" und "Ich gehe nicht in ein Reihenhaus".
4. Was machte dir am meisten Kummer vor der Geburt deines ersten Kindes?
Verlust von Freiheit.
5. War der Kummer dann begründet?
Nein. Verantwortung macht Spaß. Derzeit vermisse ich nichts. Und wenn es doch dazu kommt, hat die Liebste Verständnis, Mut und Mittel, zusammen mit mir für Abhilfe zu sorgen.
6. Willst du noch mehr Kinder? Wieviele?
Schwankt. So zeitlich kurz nach wenig erfreulicher Schwangerschaft und Geburt eher nicht. Prinzipiell ist aber nach oben alles offen. Finanzierungsvorbehalt.
7. Dein ultimativer Tipp an alle (werdenden) Eltern?
Gelassen und selbstbewusst auf´s Gefühl hören. Etwas dafür tun, dass man locker und selbstbewusst bleibt. Don´t panic!
8. Wie sind deine nächsten Zukunftspläne?
Die Kleine ist ja jetzt, wo ihr die erste Jeans passt, schon fast aus dem Haus. Da kann ich den großen Urlaub nach Neuseeland, Sydney, Shanghai und die Malediven, auf dem Rückweg Mauritius und Südafrika in Angriff nehmen. Vorher bau ich noch ein Haus am Wasser. Vielleicht miet ich auch lieber erstmal eins - für eine Woche in Dänemark.
9. Wem reichst du dieses Stöckchen weiter?
Mir ist nicht so geläufig, wer hier Mama und Papa ist. Ich reiche mal weiter an Marc793, weil mich die dunkle Seite des Stöckchens interessiert und Singlemama, falls sie es nicht schon hatte.

Kommentare:

texas-jim hat gesagt…

Trotz 3.3 würde ich gern irgendwann auch dieses Stöckchen haben. 2012?

F hat gesagt…

Ich bewahre es gern so lange für Sie auf.

Turnschuhmädel hat gesagt…

...zur Umfrage> Antwortmgl "15 laermende Kinder" eindeutig fehlend!

mark793 hat gesagt…

interessante Übereinstimmungen...

morticia1 hat gesagt…

mein gott, sie glückspilz!

Anonym hat gesagt…

That's a great story. Waiting for more. Wheelchair reception desk zithromax for sinus Used kia sportage uk Lactating hentai Land hand bags Viagra or online Renault+clio coffee maker reservoir review stretch hummer rental Area rugs santa rosa Post valium depression Ink cartridge canon bc-02