Freitag, Juni 08, 2007

Exportschlager

Wenn die Bundesregierung Kredite an Dritte-Welt-Länder mit Bürgschaften absichert, und diese dann wegen voraussehbarer Zahlungsunfähigkeit platzen, ist das dann Veruntreuung von Steuergeldern?

Keine Kommentare: