Mittwoch, Dezember 27, 2006

Vorschlag für´s nächste Jahr

Weihnachten abschaffen. Ehrlich. Was soll der Scheiss.

Kommentare:

BelleNoir hat gesagt…

Nö.
Roastbeef,Bananentiramisu, Rotweinlikör. Also echt nicht.

500beine hat gesagt…

weihnachten ist doch längst über bord gegangen, der ganze scheiss. was wir sehen, ist nur noch die coca-cola-rote resterampe.

Anonym hat gesagt…

Das dachte ich auch mal: alle Familenfeste/aufläufe/zwangsveranstaltungen abschaffen. Dann kam himmlische Resignation. Und somit erfreue ich mich jetzt (manchmal/selten/nie) an positiven Überraschungen.

dieLinda hat gesagt…

also dieses jahr fand ichs auch vorher richtig scheiße! bis dann alle im wohnzimmer saßen. und wir uns beschenkt haben. und alle gelacht haben. da wars auf einmal richtig toll =)

wort-wahl hat gesagt…

bin dabei. bloglesung am 24.12. wäre prima. bier, keine geschenke. und um himmels willen keinen kartoffelsalat.

Anonym hat gesagt…

wie wärs immerhin mit Bloglesung am 31.12.?

xitxi hat gesagt…

ach nö!

Finja hat gesagt…

sowohl als auch. ich bin dabei. egal wo - nur nicht in der nähe meiner familie.