Montag, November 12, 2007

Zwei Wochen Pause. Ich muss kochen!

Vor vier Monaten gab es bei Aldi Tortillas in Packungen zu 99 Cent. Als sparsamer Familienoberhäuptling hatte ich gleich zwölf Packungen davon mitgenommen, schließlich kosten die sonst leicht das Vierfache, und die Indianer mögen die. Weil ich so viele davon hatte, musste ich sie hinten im Schrank verstauen, wo sie jetzt, kurz bevor sie Ende November in ihrer Haltbarkeit ablaufen, wieder aufgetaucht sind. Ich brauche also ganz schnell ganz viele verschiedene Rezepte, damit die Rezeptoren nicht das Nörgeln anfangen und eine Pfeilrevolte ausbricht.

Kommentare:

Ami hat gesagt…

ich benutze die dinger immer zu indischem essen. also irgendein hühner/rind/sonstwas curry und dazu die warmen flädles.
(apropos flädle, du könntest eine flädlesuppe draus machen. gemüsebrühe, die dinger in streifen schneiden, rein in die supper-fertisch)

wenn du familienoberhautp, du die currys alle durchgekocht hast, gehts weiter zu mexikanischem essen. da kenn ich mich null aus.

darüberhinaus könntest du versuchen, irgend eine leckere süssspeise damit zu machen. quark machen mit lecker früchten und das alles in die dinger einrollen...


war deine anfrage eigentlich ernstgemeint? nicht, dass ich mich hier grad zum affen mache....

Superhoschi hat gesagt…

Herr F, Ihr Kaufverhalten erinnert stark an das von Herrn Lohse aus Pappa ante Portas. (...um noch einmal Loriot zu bemühen.)

F hat gesagt…

Ami, Danke! An Curry hatte ich noch gar nicht gedacht. Ich koche einfach zu viel mit Tomaten. Süß- und Nachspeisen ist auch ein guter Hinweis. Ein Paar bin ich bisher losgeworden mit Schokolade überbacken.

Einhakel hat gesagt…

Falls Sie noch kein mexikanisches Rezept haben:
Ich haue immer Hähnchen/Pute und alles mögliche Gemüse in die Pfanne, gebe etwas mexikanisches schaaafes Gewürz dazu (gibt's bei Lidl und bestimmt auch bei Aldi? *kopfkratz*).
Dann Salat in Streifen schneiden, sour cream anrühren (wie's beliebt: Frischkäse/Schmand/Creme Fraiche/Saure Sahne) und wer mag, Guacamole und Salsa auf den Tisch stellen.
Dann Tortillas in Pfanne ohne Öl kurz erwärmen, Klecks Huhngemüse rein, darauf Salsa, sour cream und Guacamole, oben drauf Salat, dann einrollen und aufpassen, dass unten nix rauskommt.
Guten Appetit!