Mittwoch, November 14, 2007

Streik! Gack!

Habe Unser täglich Brot gesehen. Haben diese Arbeiter, die an dem Fließband stehen, um lebendige Hühner über Kopf festzuhaken, damit diese automatisch gerupft und enthauptet werden, eigentlich einen eigenen Tarifvertrag?

Kommentare:

Mariusz hat gesagt…

Die Doku hab ich auch gesehen - oder ich denke einfach mal, dass es diese war.
Meine Frage ist, ob die Arbeiter, die die Ferkel ohne Betäubung und nur mit einem Skalpell kastrieren auch einen Tarifvertrag haben?

F hat gesagt…

Oder die Dame, die den ganzen Tag nichts anderes tut, als Schweinefüße abzuschneiden. Oder der Typ mit dem Todesbolzen für Kühe. Oder die an der Hühnererntemaschine.

Die Ingenieure, die den Kükenstromumlenker gebaut haben, haben bestimmt einen.

Mariusz hat gesagt…

Ohja, die Aufzählung könnte man noch um einige Tätigkeiten erweitern...

500beine hat gesagt…

schätze mal, die huhnkollegen arbeiten direkt beim teufel.

Herr Jeh hat gesagt…

Schätze ich auch ... die werden ihren Chef schon noch kennenlernen!