Freitag, Februar 08, 2008

Vollbremsung

Es gibt zur Zeit mehr Belastungen als sonst, und jede Nacht im Herzrasen versuche ich, mir zu sagen, jetzt erst recht, greif an, aber ich schaffe es nicht, mich hochzuziehen. Irgendwann ist einfach eine Grenze erreicht, da geht es nicht mehr, da muss ich für mich selber sorgen, aufpassen, mich nicht weiter verausgaben. Es reicht. Es reicht. Es reicht. Deshalb an dieser Stelle zwei Wochen Pause. Ärgerlich, da gerade die Besucherzahlen wieder anstiegen, aber wirklich nicht zu ändern.

Bleiben Sie mir gewogen.

Kommentare:

Dentaku hat gesagt…

Gute Erholung.

Ami hat gesagt…

ich schliesse mich an!
von herzen gute erholung-passen sie gut auf sich auf!

Kira hat gesagt…

Alles Gute auch von mir.
Was auch immer nachts für Herzrasen sorgt, ich hoffe sehr, es lässt sich bewältigen.

Mimi hat gesagt…

Ihnen stets treu ergeben. Selbstverständlich. Alles Gute für die nächsten 2 Wochen!

brittbee hat gesagt…

nie im leben bleibt es bei zwei wochen. aber nimms dir, das bloggen muss man lang´fristig sehen. bei herzrasen hilft joga. escht jetzt.

MC Winkel hat gesagt…

Alles Gute!

bateman hat gesagt…

Ja!