Montag, September 21, 2009

Feinsinnig

Großartigster Kieler Tatort ever. Echter Kontrapunkt zu CSI Hudeldudel. "Zimmer untersuchen? Haben wir vergessen, kann ja mal vorkommen. " Und der Balder spielt einen Schauspieler, der einen Rockstar spielt.

Und endlich kriegen sie sich - mal sehen. Für mich könnte man auch einfach nur Borowski zeigen, ohne große Story. Wär mir schon genug Abendunterhaltung.

Kommentare:

amidelanuit hat gesagt…

oh! ich stimme zu - sehr sehr großartig das ganze gestern abend. manchmal bekomme ich bei borowski nordweh so tief hier unten im süden....

brittbee hat gesagt…

um mal interna auszuplaudern....für den balder hatte eigentlich udo lindenberg fest zugesagt. der war dann spontan indisponiert. wär ja noch mal geiler gewesen...

ich habe mittlerweile eine ausgewachsene borowski-allergie. aus gründen.