Donnerstag, Dezember 03, 2009

Everything is dying

Bin mir nicht mehr sicher, ob es richtig war, der Kleinen zu sagen, dass die Katze tot ist. Das Kind läuft jetzt rum und ruft "du bist tot". Oder sieht mich an und meint, ich sei bald tot, ich wäre ja schon alt. Diskutieren schwierig.

Kommentare:

Mausflaus hat gesagt…

ich glaube es war richtig. Kinder müssen auch den Umgang mit dem Tod lernen, und mit Verlustferfahrungen umgehen. außerdem kriegen sies ja früher oder später eh raus was los ist.
wichtig ist dabei natürlich Unterstützung. als unsere katze damals gestorben ist, hat die gemeinsame Trauer mich und meine Mutter glaub ich einander näher gebracht.

mark793 hat gesagt…

Die Frage "und wann seid Ihr tot?" bekamen wir im Frühjahr auch einige Male gestellt vom Töchterlein, nachdem unser Hund das zeitliche gesegnet hatte. Das sind so Phasen, das geht vorbei.