Montag, Februar 08, 2010

Grundrecht auf Kultur

Bin gerade dabei, meine DVD-Sammlung durch einige Klassiker abzurunden, oder sagen wir Filme, die ich immer schon mal haben wollte, wie z. B. "Eiskalte Engel", "American Beauty" oder "Last Boy Scout".

Seit einigen Jahren versuche ich auch, eine "Arielle die Meerjungfrau"-DVD aufzutreiben. Dies gestaltet sich leider schwierig, da Disney den Film derzeit im Tresor oder in der Schatztruhe hat und die DVD daher nicht produziert wird. Selbst bei Amazon bekommt man den Film bei Fremdanbietern nicht unter € 34,-. Aber, was noch schlimmer ist, es gibt den Film überhaupt gar nicht in der großartigen Originalsynchronisation von 1989 auf DVD, sondern nur in einer nachsynchronisierten Fassung, die zwar als moderner bezeichnet wird, mir aber mangels Charme nicht gefällt.

Hintergrund soll sein, dass damals wohl Vertragslücken dergestalt produziert worden sind, dass Buena Vista für jedes Exemplar der alten Version den original Sprechern Geld zahlen muss, und das soll zu teuer sein. Deshalb gibt es einen der wohl wunderbarsten und großartigsten Kinotrickfilme der Filmgeschichte nur in der verhunzten Fassung.

Ich meine: Wo ist der Paragraph, der uns hilft, wenn man ihn braucht?

Kommentare:

MC Winkel hat gesagt…

Kann Deine Trauer komplett nachvollziehen! Hatte Ähnliches, als VTO die erste Staffel nachsynchronisierte und mein Video2000-Tape riss. Ich habe die Original-Teresa nie mehr gehört. :(

Garfieldine hat gesagt…

Also bei Ebay gibt es viele verschiedene Versionen zu kaufen. Ich bin leider nicht genug im Thema um zu entscheiden, welches die richtige Variante ist...

Hab aber eine Info noch gefunden: Laut Internet gibt es die Originalvertonung nur auf Video... vgl. hier: http://de.answers.yahoo.com/question/index?qid=20071202084027AAQ9GgZ

Die Frau W. hat gesagt…

Ich kann das so gut verstehen, ich finde die Original-Synchronisation auch sehr viel besser.
Leider gibt es die wirklich nicht auf DVD, nur auf VHS, weshalb ich hier eine von VHS auf DVD kopierte Version habe, die aber durchaus schau- und hörbar ist.
Die würde ich auch durchaus mal verleihen ...

F hat gesagt…

Wann soll ich wo hinkommen?

Die Frau W. hat gesagt…

Och, wann ist mir gleich, und wo: Ich wohn gleich um die Ecke von Hagenbecks Tierpark!

Ich könnte es aber auch in 'nen Umschlag stecken und einer Postkutsche anvertrauen.

F hat gesagt…

Aber ja, aber wie?