Freitag, September 24, 2010

Freuden, keine Frage von

Manche meinen, sie könnten sich durch Designerklamotten vom Gekreuch und Gefleuch erheben. Eine große Gruppe aber ist der Auffassung, das Erhebende könnte allein durch Kunst und Kultur bewerkstelligt werden. Ich hingegen überlege gerade, ob es mich erhebt, dass ich nun schon den dritten Tag in Folge vor der Polizeistation im absoluten Halteverbot stehe und immer noch kein Ticket habe.

Kommentare:

GH hat gesagt…

Sie wissen doch: Polizei ist nur für den fließenden Verkhr zuständig.

Jule hat gesagt…

im grunde das selbe prinzip wie die designerklamotte: schrabbelige autos bekommen tickets, teure autos keines. letzte woche freitag münchen-mitte, den gesamten tag ohne parkschein aber kein ticket bekommen. warum? ich war mit dem neuen A4 unterwegs.....so geht mir das fast immer: A4 kein ticket, fiat 500 ticket.

its all about the verpackung:)