Mittwoch, Juli 06, 2005

Endlich...

...Sommer. Was gut ist für die Tomaten auf dem Balkon, ist auch gut für´s Blog. Bei Hitze setzen sich ja nur Grill-Hasser vor den PC. Aber nun prasselt es schön an mein Fenster. Norddeutscher Sommer.

Ist es demnach endlich Zeit für den großen, hitverdächtigen Schokoladen-Showdown der
99%igen, Leysieffer vs. Domori, hart vs. zart, Rauch vs. Öl? Hat Cluizel eine Außenseiterchance? Was sagt die Schokoladenjury?

Oder wird der Wassersegen genutzt, um den Balkon zu schrubben, und hinterher Bilder von der ökologischen Katastrophe im Abfluss sowie KleinesF im nassen T-Shirt abzuschießen?

Oder gibt es eher eine Einkaufs- und Kochsession, und die günstigen Aldi-Erdbeeren werden mit Gorgonzola, Soja-Sahne, ABC, Reis, Putenbrust und noch vorhandenem Rest-Bio-Frischgemüse zu einem innovativen Sommergericht verkocht? Vorher Kürbis-Melonen-Suppe mit Serrano-Schinken? Oder einfach Thunfischpizza machen und einen Kuschel- und Fress-Abend für die Katzen einlegen? Zum Sport, und doch eine Geschichte über ein nasses T-Shirt? Zu aufgedrängt. Daher macht doch einfach:

Was Ihr wollt.

Kommentare:

kadri hat gesagt…

also: 99 % leysieffer ist klasse. kleine briketts, an denen ich mindestens eine woche rumkaue. das beste an diese schoko ist, dass niemand ausser mir die essen will. die habe ich immer fuer mich allein.

guenstig und gut: budni 7o% mit orange (95 cent) oder die fabelhafte sao thomé von sarotti (bei minimal oder spar) mit geroesteten kakaosplittern (in der regel 99 cent). oder schnell mal ein rausch-stick (obwohl in bln hergestellt) fuer 50 cent fuer zwischendurch.

comment by bittersweet choc alias kaifublog (damit ich mich nicht nochmal anmelden muss).

Anonym hat gesagt…

100%-Domori ist großartig, auch wenn sie etwas von Kirschlikör hat - und Alkohol und Schokolade ist ja nicht für alle der Renner. Aber hier paßt es einfach perfekt. Das mit dem nassen T-shirt stell´ich mir aber auch sehr nett vor...

Anonym hat gesagt…

Habe beim letzten (meinem allerletzten!) Meeting noch an einen Wet-Shirt-Contest gedacht. Hinten links, der mit den Schallplatten unter dem Arm: #1. Sowieso.

F hat gesagt…

Kadri, das sind gute Tipps, die werde ich in mühevoller Kleinarbeit nacharbeiten. Gibt es noch andere, empfehlenswerte 99%er?

Tabbs, die Domori ist auch meine liebste (Schokolade), nur leider muss ich bald Pleite anmelden, wenn der Konsum nicht sinkt wie die Popularität der SPD.

MC, der Vorteil an Wet-T-Shirt-Contests gegenüber dem Meeting ist, die Kandidaten dürfen meist nicht reden.

Anonym hat gesagt…

schokolade.
sommer im mund.
fast so gut wie fünf kugeln himbeereis mit sahne.