Mittwoch, Juli 12, 2006

Plattenspiel

Lieber Fahrradgott!

Nun huldige ich Dir nun schon seit einiger Zeit und fahre ein Cannondale Optimo Street Rohloff, das, Du weißt es, teurer war als alle Autos zusammen, die ich je besessen habe. Es hat Kevlareinlagen, und bringt nur die allerbesten Gummis auf die Straße. Ich behandle es sorgsam, als wäre es meine eigene Tochtermein eigener Sohn, und fahre nie durch Scherben oder Rindviecher. Auch habe ich jahrelang zu Deinen Ehren noch im unfallbedingten Flug über die Kühlerhaube mit einer Hand Mercedessterne abgebrochen, und die andere als Faust zu Deinem Gruße erhoben. Ich habe jahrelang "Parke-nicht-auf-unseren-Wegen"-Aufkleber auf Rückspiegelscheiben gepappt, für niedrigeren Verbrauch gesorgt und für breitere Fahrradwege protestiert. Ich habe chinesische Lastenräder importieren lassen, Artikel über lackierte Kampfhunde abgefasst und zur Aufklärung des Skandals bei VW beigetragen, als ich die Wahl zum Betriebsrat knapp verpasst hatte. Ich lasse das Fahrrad regelmäßig warten und habe schließlich in einigen Stadtteilen dafür sorgen können, dass man Deine Schäfchen überall an festen Bügeln und Pollern anschließen kann. Ich bin gebenedeit.

UND WARUM BITTE HABE ICH SCHON WIEDER EINEN PLATTEN?

Herzlichst,
KleinesF.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Rohloff?

Ich kenn nur diesen 'Orloff'. Hammer-Schlagersänger (http://www.peter-orloff.de) mit toller Website.

Der hatte einen Gassenhauer nach dem anderen (so viel zu Optimo Street). Und Einlagen bestimmt auch.

Anonym hat gesagt…

Ich schaffe es, mir einen Platten nach dem anderen einzuhandeln, ohne jemals auch nur im entferntesten als Fahrradgotts Handlager tätig gewesen zu sein. Da können Sie mal sehen, wieviel Gewerkel Sie sich hätten sparen können.

Unknown hat gesagt…

Und ich hab extra meine Steppenwolf Timber verkauft, um die Versicherung für das hier: http://www.unser-rudel.de/497_hunde-auto im ersten Jahr zu haben ;-)

Anonym hat gesagt…

Scheiss Karma, würd´ ich mal sagen. :)

Die Muräne hat gesagt…

Ich muss Sie hierzu leider desillusionieren. Es gibt keinen Fahrradgott. Leider. Ihr verzweifeltes Anrufen wird ungehört im Aether verhallen...

dieLinda hat gesagt…

uuuh ja, manche bestraft das leben...

Anonym hat gesagt…

Das Leben ist ja bekannterweise hart und ungerecht, selbst zu Fahrradreifen. Grüß (F.-)Gott, Dr. Jekyll

F hat gesagt…

Eigenart, Sie meinen Theresa Orloff? Die mit der Schaltung?

Zeichensatz, mein Leben neigt der Verpfuschung zu.

Steppenwolf ist auch eine schöne Marke mit schlanken Rohren.

MC, mein Konto ist nicht ausgeglichen, sagen Sie? VIelleicht trägt mir noch jemand ein paar Punkte nach.

Die Muräne, woher wollen Sie das wissen? Fische haben nicht einmal Daumen zum Klingeln.

Linda, der Mantel der Geschichte hat da kein Textil drin.

Doc, etwas Härte würde dem Reifen nicht schaden.

Fräulein Wunder hat gesagt…

es könnte auch schlicht und ergreifend einfach nur Pech sein?!

Anonym hat gesagt…

Wo steht geschrieben "Liebe dein Fahrrad, dann liebt es dich"?
Nirgends. So what?

Anonym hat gesagt…

Wenn es einen Fahrradgott gäbe, dann würde er mir morgens die Fußgänger vom Radweg fegen. Und die Radfahrer, die ohne Handzeichen oder sich umdrehen abbiegen und anderen den Weg schneiden (das sind die gleichen, die besonders laut über Autofahrer schreien, die nicht blinken). Aber vielleicht ist Gott ja auch ein Auto....

F hat gesagt…

Frl. Wunder, ich glaube nicht an Pech.

Nömix, seien Sie doch nicht so destruktiv. Haben Sie jeden Tag ne Geschichte, die alle interessiert? Ich auch nicht...

Eric, zumindest Blech könnte drin vorkommen.

Anonym hat gesagt…

Aber nein, so war's ja nicht gemeint.
Es sollte der Versuch einer Erklärung sein, für den Platten. Dekonstruktivistisch ja, destruktiv mitnichten.
Ein tröstliches Wort, quasi ;)
Kopf hoch!

F hat gesagt…

:-)

texas-jim hat gesagt…

Natürlich ist Gott kein Auto.

Zuwenig Hubraum.

daniela hat gesagt…

So nen Aufkleber hatte ich auch oft am Auto, als ich noch kurz vor der Wik gewohnt habe. Auch dann, wenn ich mein Auto, dass ich gegen Mitternacht dort geparkt hatte, morgens um sieben umstellte. Wie früh seid ihr Aufkleber-Papper denn unterwegs?!

F hat gesagt…

Eher spät als früh.

creezy hat gesagt…

Die druff ziehen!

Anonym hat gesagt…

Here are some links that I believe will be interested

Anonym hat gesagt…

Here are some links that I believe will be interested

Anonym hat gesagt…

Hmm I love the idea behind this website, very unique.
»

Anonym hat gesagt…

Hmm I love the idea behind this website, very unique.
»