Mittwoch, August 16, 2006

Sonnenkollektoren

Ich bin ja auch Hobbygärtner wie Mörike. Oder sollte man sagen Hobbybalkoniere. Auf meiner Fastdachterasse wuchert von Lollo Rosso und Erdbeeren über Bockshornklee und weißen Johannesbeeren bis hin zu Ruccola und Vanillie einiges. Vieles wird mangels grünem Daumen, Liebe und Wasser aber auch nichts. Diesmal sage ich jedoch eine segensreiche Tomatenernte voraus. Leider wächst hier kein Büffelmozzarella. Vielleicht nächstes Jahr.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Wir haben drei Tomatenpflanzen die z.Z. 14 Tomätchen tragen und die erste beginnt sich bereits zu schämen. ;)

Anonym hat gesagt…

wir haben die ersten 20 Tomaten schon vernichtet....

F hat gesagt…

Ihr seht die Sonne ja auch oft.

Anonym hat gesagt…

Vanille aufm Balkon? Eine tropische Orchidee in unseren Gefilden? Wie das?? Wirkt hier schon der dräuende Papstbesuch Wunder?

Anonym hat gesagt…

hm. meine cocktailtomaten ertrinke geradezu... :-(
aber nicht in sex on the beach sondern eher in regen.

Anonym hat gesagt…

Die Apfelernte soll dieses Jahr nicht so gut werden. Las ich in der Berliner U-Bahn.

Mimi hat gesagt…

Ok, dann stifte ich nächstes Jahr das Balsamico-Essig-Bertolli-Bäumchen zum Büffelmozzarella-Strauch :-)

Anonym hat gesagt…

meine tomaten sind schon komplett abgeerntet. das liegt sicher an der abgasreichen berliner luft. und bambi, meine büffelkuh, schaut mich jeden morgen, schlimmstes befürchtend an.

F hat gesagt…

Robby, viel Liebe und Mauernähe.

Schokobella, erfinden Sie einen Coctail mit grünen Tomaten und werden Sie reich & berühmt.

Bateman, ich sehe, Sie haben aufgrund Ihres großen Interesses am Thema eine umfangreiche Vorbereitung in Angriff genommen, um hier etwas beizutragen.

Mimi, ich komme darauf zurück. Aber muss es Bertolli sein? Die haben manchmal komische Zutaten.

Glam, achten Sie darauf, dass die Kuh glücklich bleibt. Sie sollte ein Vertrauensverhältnis aufbauen.
Ich hab letztens in Berlin ein Fenster aufgemacht, um zu lüften, aber genützt hat´s nichts.

Anonym hat gesagt…

gute idee. eine green mary sozusagen...

Anonym hat gesagt…

Schöne Sache. Ich las allerdings heute in der Zeitung, dass die Apfelernte in Brandenburg in diesem Jahr überdurchschnittlich gut sein soll.
Und: Es heißt "Johannisbeere", mit i.

Anonym hat gesagt…

man muss die kuh täglich streicheln. im urlaub muss man an sie denken und sie einmal täglich in gedanken streicheln. und die nachbarn müssen gießen.