Montag, September 11, 2006

Füße in der Mitte zusammen

Ich war beim Babyschwimmen! Ha! Bei YouTube wär´ der Film Millionen Dollars Wert, aber Ihr kriegt ihn nicht. Google kriegt ihn nicht. Niemand kriegt ihn. Niemals. Noch nicht.

Kommentare:

pulsiv hat gesagt…

erst müssen die schwimmreifen und rettungsringe rausgeschnitten werden...

Anonym hat gesagt…

sehr schade... hätte bestimmt für den einen oder anderen lacher gesorgt! :-(

Anonym hat gesagt…

och menno... hätte doch bestimmt den einen oder anderen lacher eingefahren... :-(

Anonym hat gesagt…

ich weiß, wie männer beim babyschwimmen aussehen...leider! : ))

pulsiv hat gesagt…

und die männer wissen jetz, wie sie dabei ausschauen! und da könnse sich nich mit babyspeck rausreden! hö hö hö.

daniela hat gesagt…

Soso, ganz in Promimanier werden die privaten Bilder der Kinder geheimgehalten, um sie vor Entführung zu schützen oder auf das lukrativste Angebot warten - oder beides.

Anonym hat gesagt…

was müssen wir zahlen, damit das material unter die leute kommt?

Anonym hat gesagt…

Kann mir jemand erklären, was Babyschwimmen ist?

F hat gesagt…

Vielleicht sperre ich mich auch acht Jahre im Keller ein und verkaufe den Film dann für Millionen?!

Anonym hat gesagt…

ich war lang nicht mehr mit meinem baby schwimmen.

Anonym hat gesagt…

Vermute ich recht: eine neue Staffel von Baywatch?

mark793 hat gesagt…

Sorry, wenn ich mal wieder auf Präzedenzfälle verweisen muss.

Wenn Sie Babyschwimmen und Pekip abgearbeitet haben, dann können Sie sich schon mal auf Baby-Bratschen-Unterricht und Toddler-Triathlon gefasst machen.