Samstag, Oktober 21, 2006

Heisser Rum mit Honig

Manchmal schaltet man einfach nicht. Kann an der Grippe liegen. Ich halte mich daher an das einzige funktionierende Rezept:

Rum muss.
Zucker darf.
Wasser kann.

Kommentare:

pulsiv hat gesagt…

scotch mit honig is noch ne ecke erwaxener... und erfüllt den zweck auch gut.

Anonym hat gesagt…

SCOTCH???? Oh mein Gott... alleine die IDEE ist pervers! Allerhöchstens nen Blendet Scotch, damit könnte ich leben.

Anonym hat gesagt…

Immer dieses RUMgesappel...

Anonym hat gesagt…

Ich empfehle heißen Caipirinha (aber unbedingt darauf achten, daß das Volumen, das sonst durch die Eiswürfel eingenommen würde, mit heißem Wasser aufgefüllt wird, nicht mit heißem Cachaça!)