Montag, Oktober 16, 2006

Maßnahme 1: Mehr Pöbelblog!

Frauen reißen die Heizung voll auf, wundern sich, dass es zu heiß wird, und öffnen dann alle Fenster, lassen die Heizung aber voll an.
Frauen stellen den Fön auf höchste Stufe, halten ihn dann aber möglichst weit von sich weg, weil es zu heiß ist.
Frauen stellen die Pfanne nie passgenau auf die Herdplatte und benutzen grundsätzlich keine Deckel.
Frauen mögen leichtes Sommerbettzeug und drehen lieber nachts die Heizung auf.
Frauen drehen den Heizlüfter auf die höchste Stufe, finden ihn dann aber zu heiß und drehen ihn in eine Richtung, in der er nach draussen heizt.
Frauen lassen kochendes Wasser in die Badewanne einlaufen, stellen dann fest, dass es zu heiß ist, und lassen dann einen Großteil Wasser ab, um kaltes nachlaufen lassen zu können.
Frauen lassen grundsätzlich den Fernseher laufen, auch wenn sie den ganzen Tag gar nicht im Zimmer sind.
Frauen brechen grundsätzlich eine neue Packung an, obwohl da noch zwei angebrochene Kühlschrankkälte beziehen.
Frauen können Rezepte für sechs Personen nicht auf zwei herunterrechnen.
Frauen benutzen den Staubsauger auf der höchsten Stufe und wundern sich, dass alle Spielzeuge verschwunden sind.
Frauen drehen den Thermostaten auf volle Leistung, öffnen alle Türen und wundern sich, dass es zieht.
Frauen müssen zu jeder Einladung hinfahren, auch wenn sie darauf überhaupt keinen Bock haben.
Frauen kaufen immer neue Tüten.
Frauen heizen den ganzen Backofen, wenn Sie einen einzigen Muffin aufbacken wollen, obwohl die Microwelle mit Grill nur auf eine Aufgabe wartet.
Frauen animieren andere, Pullover anzuziehen, wenn ihnen kalt ist.

Frauen beschweren sich dann über die Energienachzahlung, Schröder im Aufsichtsrat der Ostseepipelinegesellschaft und über den Krieg im Irak.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Östrogen, Herr f.
Ich sag's ja immer wieder.
Östrogen.

Anonym hat gesagt…

GENAU! Wobei ich bei einigen Stellen wirklich zusammengezuckt bin. Muss mir bei nächster Gelegenheit mal vergewissernd zwischen die Beine gucken. Geht aber gerade nicht, zuviele Leute im Büro.

saxana hat gesagt…

Finde ich sehr spießig deine kontrollierenden Feststellungen. Möglicherweise belehrst du sie noch, wenn du sie bei den Verschwendungen erwischst.

Anonym hat gesagt…

Hö, stimmt fast alles. Den Vorwurf, ich würde für eine ganze Fregattenbesatzung kochen, muss ich mir auch immer anhören.

F hat gesagt…

MC, muss was dran sein.

Padre, keine Sorge!

Saxana, hö? Wen jetzt?

Brittbee, ich könnte es auch nicht ertragen, wenn mal nicht genug da wäre...

Anonym hat gesagt…

Brrr...kalt hier. Noch jemand einen Pullover?

Mimi hat gesagt…

hm, scheint, als hätte mein Mann zu viele weibliche Gene abbekommen :-)

Anonym hat gesagt…

oh, ich geh schnell die heizung anmachen. das thermometer zeigt nur zwanzig grad. brrr.

Anonym hat gesagt…

hihi.

sie reden da von mir. so treffend hat mich noch keiner beschrieben. ich kann ihnen noch nicht mal in einem punkt wiedersprechen.

ich bin erschüttert. über mich.

Anonym hat gesagt…

Warum haben Frauen immer kalte Hände? Bitte im nächsten Posting erörtern, Herr F.

Anonym hat gesagt…

@superhoschi: das wurde doch in letzter zeit in diversen tv-wissenschaftsmagazinen ausführlich erörtert..

vielen dank, kleines f, ich fühle mich leider mehr als genau getroffen ;-)

F hat gesagt…

...lassen ständig überall das Licht brennen.

Anonym hat gesagt…

Mooooment, Herr Kleines F. - da mixen Sie aber viel weibliches und männliches Potential durcheinander ...

F hat gesagt…

Ich wollt doch nur pöbeln; wie vom Umfrageergebnis gefordert. Ich habe keine Ahnung von Frauen.

Anonym hat gesagt…

Manchmal vermute ich ja, ich hätte als Mann geboren werden sollen... Und suche mir nun Männer, die anscheinend meine nicht vorhandene weibliche Seite ausfüllen.

Anonym hat gesagt…

und nun macht das kleine f auf pöbel f? na, dann würde ich gerne noch einen punkt hinzufügen: frauen drehen sich beim radfahren niemals um, ob jemand eventuell wegen ihrer schlangenlinie, weil schließlich eine sms schnell getippt werden muss, sie gleich über den haufen fahren könnte. handzeichen kennen sie gar nicht (das haben sie von den nicht-blinkenden jungs in ihren blechkäfigen abgeschaut)

Anonym hat gesagt…

So what? Das nennst Du Pöbeln? Bist ja offenbar a ganz a Nedda...

VHS-Kurs "Pöbeln, aber richtig" hat noch Plätze frei, Zimmer 104, direkt neben "Klöppeln ohne Angst"

Anonym hat gesagt…

hilfe! ich fürchte, ich bin keine frau. oder nur eine halbe.
heizung aufrehen? bist du irre!? was für eine energieverschwendung. ich kuschel mich in wolldecken. licht anlassen? niemals! ich hab kerzen. neue packung anfangen? waah! man muss doch erstmal das alte essen. fernseher hab ich nie an, kost ja geld. und ich hab mir auch noch nie tüten gekauft. ich sammle die, die ich umsonst bekommen hab.
ich schau mal schnell, ob ich zufällig doch nen schwanz in der hose hab..

daniela hat gesagt…

Ich würde bei mind. 50% der Aussagen "Männer" davorsetzen ...

Anonym hat gesagt…

ich glaube, ich bin keine frau. ich lasse mich jetzt mal untersuchen.

Kühles Blondes hat gesagt…

männer furzen abends auf dem sofa und fragen immer: wo sind eigentlich meine autoschlüssel. männer waschen sonntags autos und pinkeln nebens klo.
frauen furzen nur, wenn sie allein im zimmer sind und würden die frage nach dem autoschlüssel am liebsten nie stellen, auch wenn sie dann ne halbe stunde suchen müssen. sie schleifen sich sonntags die fingernägel und pinkeln auf öffentlichen toiletten auf die brille.
wo war noch der unterschied?

Kühles Blondes hat gesagt…

männer furzen abends auf dem sofa und fragen immer: wo sind eigentlich meine autoschlüssel. männer waschen sonntags autos und pinkeln nebens klo.
frauen furzen nur, wenn sie allein im zimmer sind und würden die frage nach dem autoschlüssel am liebsten nie stellen, auch wenn sie dann ne halbe stunde suchen müssen. sie schleifen sich sonntags die fingernägel und pinkeln auf öffentlichen toiletten auf die brille.
wo war noch der unterschied?

Anonym hat gesagt…

es gibt doch schon nen Pöbelblog:

www.pnew.us