Freitag, Juni 01, 2007

Der Anschlag

Das Hochzeitsquiz mit Jörg Pilawa führte mir gestern schonungslos meine eigene Sofaspießigkeit vor Augen. War das schön. So viel Glück auch ohne Geld, aber wär ja schön wenn doch. Hasi, nun gib dir mal Mühe! Und was die alles zu erzählen hatten. Besonders an einer Stelle spitzen sich Hochzeitsgeschichten immer besonders zu, und das ist der Antrag. Da bekommen alle lange Ohren, feuchte Lippen und die Erzählerstimmen werden weich, fast säuselnd vor Selbsterfurcht. Meist auf Knien und von Männern vorgetragen, wird ein Moment mit besonders dicken Eiern ausgewählt, um die Liebste um den ewigen Ring zu bitten. Die haben natürlich nie gezögert, wähnen sie sich doch gänzlich gut aufgehoben. Schatzi, du weißt aber auch gar nichts!

Wie die Realität hinter den schönen weißen Geschichten aussieht, vermag ich nicht immer zu raten. Will auch keiner wissen, jedem seine persönliche Legendenbildung. Nun ist es aber ja so, dass ich auch verheiratet bin. Ich wähle also diesen besonderen Moment aus, die Geschichte meines Antrags Euch in Echtzeit darzulegen:

Er (Küche, ruft): Weißt du, wo das Telefon ist?
Sie (Bad, ruft): Ich hab es nicht, das muss im Wohnzimmer sein.
Er (läuft ins Wohnzimmer): Da ist es nicht.
Sie (lässt die Tür zu): Dann guck doch im Flur auf dem Schrank!
Er (läuft im Flur herum): Bist du sicher, dass du es nicht hast?
Sie (zögert): Moment!
Er: Auf dem Schrank ist es nicht.
Sie (klappert): Es ist hier!
Er: Dachte ich mir.
Sie (öffnet die Tür des Bades einen Spalt, gibt das Telefon heraus): Wen willst Du denn jetzt anrufen?
Er: Ich muss noch die Nummer raussuchen.
Sie (Tür wieder zu, lauter): Wen willst Du denn anrufen?
Er (mittlere Lautstärke): Standesamt!
Sie (ruft): Was?
Er (lauter): Standesamt!
Sie (laut): Wozu das denn?
Er: Termin machen!
(Stille)

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

mei, und so romantisch.

Anonym hat gesagt…

Sie: Du heiratest?

Anonym hat gesagt…

Gastbeitrag: passiert wenn man in der Eile Aktivierung drückt statt löschen.

Telefon: sucht ihr noch?

Blöde: frage.

Anonym hat gesagt…

ja und wenn sie das telefon nich gehabt hätte, hättest du ihr einfach ein post-it an den fehrnseher gehängt mit dem termin oder was?

Mimi hat gesagt…

Neeee, wat schön. Aber dann ging doch die Heulerei los. Gibs schon zu!

F hat gesagt…

Danii, ja, oder? Das Leben ist eine Kiste Bier.

Eigenart, das dann doch nicht.

500beine, ich fand den gar nicht schlecht, mit der Spinne im Kopf.

Marielsd, sie hat immer das Telefon.

Mimi, überraschender Weise nicht. Aber ich glaube, wir müssen uns noch eine geschichtsklittende Story ausdenken für Bekannte.

Anonym hat gesagt…

@ eigenart: *lol*

Aber auch so eine schöne Geschichte!
Passt!

F hat gesagt…

Na Danke, gern geschehen.

Anonym hat gesagt…

Warum Geschichtsklitterung? Das ist doch tausendmal origineller und besondererer als der achtmillionste Ring im Champagnerglas, während man seufzend in irgendeinen dahergelaufenen Sonnenuntergang blickt.

Anonym hat gesagt…

Genau, nur nicht zuviel Gefühlsduselei um einen Verwaltungsakt (und blos kein weißes Kleid!).

F hat gesagt…

Kreuzberger, Dentaku, finde ich ja auch. Heiraten ist eine Kiste Bier auf dem Balkon. Aber Kleid muss schon sein, sonst ist der BGB-Vertrag nicht gut genug verpackt.

Anonym hat gesagt…

*Seufz*

Anonym hat gesagt…

Definitv der geilste Antrag der Geschichte! Glückwunsch...

LG
Sascha

Anonym hat gesagt…

Ich glaube romantischer würde mein Schatz das auch nicht hinkriegen. xD Super Geschichte!