Freitag, Januar 11, 2013

Für die Bank?


Steinbrück rettet Rösler?

Keine Kommentare: